Data Mining mit Mathematica

Nächste Termine

Data Mining mit Mathematica :
25.10.2017 :
09:00 - 17:00 Uhr

In dieser Schulung werden die Möglichkeiten der explorativen Datenanalyse in Mathematica aufgezeigt. Von einfacheren Beschreibungen der Eigenschaften von Daten wie Lage und Trend geht es zu komplexeren Analysen und Transformationen wie Dimensionsreduktion, Cluster-Analyse und Korrelationen. Ein weiterer Fokus liegt auf der Parallelisierbarkeit von Prozessen.

Der Kurs richtet sich an jeden, der aus kleinen oder großen Mengen zumeist hochdimensionaler Daten neue Erkenntnisse gewinnen möchte.

Kursinhalte

  • Import von Daten aus Dateien, Datenbanken und dem Internet
  • Grafische Darstellung von Daten
  • Methoden der Dimensionsreduktion und Transformation von Daten
  • Cluster-Analyse und Klassifizierung von Daten
  • Neuronale Netze
  • Monte-Carlo-Methoden
  • Korrelationen
  • Parallelisierung von Rechenprozessen

Kursdauer: 1 Tag
Sprache: deutsch
Material: englisch
Preis: 585,- € zzgl. MwSt.

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse in Mathematica, wie sie im Kurs "Mathematica Grundlagen und Programmiertechniken" vermittelt werden

ID=158